Goldbach Media Austria | DOC Screens

  • View
    1.203

  • Download
    1

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Digital Out-of-Home DOC Screens

Text of Goldbach Media Austria | DOC Screens

  • 1. DOC ScreensDigital Out-of-HomeMai 2013
  • 2. / Ob TV-Spot, Online-Banner oder animiertes Printsujet - mit digital Out-of-Homebndeln Sie die Strken mehrerer MediengattungenDigital Out-of-Home kann allesDie Zukunft der Auenwerbung2 2013 Goldbach Media Austria GmbH/ Mehr Aufmerksamkeit durch Bewegtbild/ Hohe OTS in Wartesituation/ Flexible Kampagnenplanung/ Keine Montage-, Druck- oder Verteilkosten Umweltschutz (grnes Medium)!/ Kurze Vorlaufzeiten und schnelleReaktionsmglichkeiten/ TV-Spots, Online-Banner, Animationen, statischeMotive mglich
  • 3. 2.700 Screens2.300 Standorte> 2,6 Mio. ReichweiteDigital Out-of-HomeAusgewhlte, hoch frequentierte Standorte sterreichweit3/ Verlngern Sie Ihre Kampagne in den Alltag des Konsumenten/ Mit unseren Netzwerken treffen Sie im vorwiegend urbanen Raumauf ein Millionenpublikum 2013 Goldbach Media Austria GmbHQuelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre, 2 Wochen. Die angegebene Reichweite umfasst nur die im AM erhobenen Netzwerke>54,1%Reichweite
  • 4. Unsere Digital Out-of-Home Netzwerke4 2013 Goldbach Media Austria GmbHBAHNHOF ScreensTANKSTELLEN ScreensOUTDOOR ScreensTAILORMADEDOC Screens SPORT Screens
  • 5. DOC Screens
  • 6. 6/ Tglich ber 350.000 Personen beim Arzt und 320.000 Personen in Apotheken/ Reichweite Apotheken Screens 13,7% (14 Tage)/ Reichweite Wartezimmer Screens 14,4% (14 Tage) 2013 Goldbach Media Austria GmbHWartezimmer und Apotheken in sterreichQuellen: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre, 2 Wochen, Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2009, Statistik AustriaDOC Screens197 Apotheken1.670 Wartezimmer1,09 Mio. Reichweite 22,3%Reichweite
  • 7. / Nutzen Sie die Wartezeit in Wartezimmern und Apotheken sinnvollWartezimmer und Apotheken in sterreich7 2013 Goldbach Media Austria GmbHDOC Screens/ Erreicht Entscheider mit hohem Einkommen/ Reichweite 22,3% (1,09 Mio. Nettokontakte)/ Serises Werbeumfeld/ Redaktionelles Infotainment (Gesundheitstipps,Wetter, Bewegungstipps, Ernhrung, u.v.m.)/ Aufmerksamkeit durch Bewegtbild/ 64% der Arztbesucher gehen im Anschluss direktin eine Apotheke
  • 8. DOC Screens sind sympathisches MediumWartezimmer und Apotheken8Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre 2013 Goldbach Media Austria GmbH59%61%48%53%57%53%48%28% 26%34%25%25% 28%25%Screens aufBahnsteigenScreens inBahnhofshallenScreens inWartezimmerScreens inApothekenScreens in Strck-FilialenScreens in ADEG-FilialenScreensUniversitteneher sympathischsehr sympathisch
  • 9. 9Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre 2013 Goldbach Media Austria GmbH25%22%14%14%8%7%4%Screens aufBahnsteigenScreens inBahnhofshallenScreens inWartezimmerScreens inApothekenScreens inUniversittenScreens in Strck-FilialenScreens in ADEG-Filialen22,3%GesamtreichweiteDOC ScreensEnorme ReichweiteDOC Screens Wartezimmer & Apotheken
  • 10. NewsSport &FreizeitWerbungGesundheit& WellnessBauen &WohnenWerbungOrdinationErnhrung& KochenWerbungContent: Infotainment und Werbung10/ Das Programm besteht aus Informationen zuGesundheit & Wellness, Ernhrung &Kochen, Sport & Freizeit, Tourismus &Reise, Bauen & Wohnen, Familie & Kindersowie den Ordinationsleistungen und demTeam u.v.m./ Die Kombination aus Wartesituation undspannendem Content schafft hoheAufmerksamkeitErhhung der Aufmerksamkeit und Betrachtungsdauer 2013 Goldbach Media Austria GmbHSport & Freizeit Bauen & WohnenGesundheit & Wellness
  • 11. / Goldbach Gruppe hat internationale Expertiseim Pooling von Netzwerken/ ber uns knnen Sie nationale und regionaleScreen-Kampagnen buchen/ Single Point of Contact frAngebot, Buchung, Spotanlieferung, Abrechnung und Reporting/ Unsere Netzwerkpartner sind:Ihre VorteileAlle Screens aus einer Hand11 2013 Goldbach Media Austria GmbH
  • 12. Referenzen12 2013 Goldbach Media Austria GmbH/ A1/ Bank Austria Creditanstalt/ Beiersdorf AG/ Darbo AG/ derStandard/ GASPO Sportartikel- u. Gartenmbel GmbH/ Gesundheitsminsterium/ Generali Versicherung AG/ Hakle-Kimberly Papiervertriebs GmbH/ Henkel Central Eastern Europe GmbH/ Initiative Media WerbemittlungsGesmbH/ Lebensministerium/ Lever Faberg Austria/st. Unilever GmbH/ LOreal sterreich/ Nestl sterreich GmbH/ sterreichische Lotterien/ Samsung/ Siemens AG sterreich/ Strck Brot GmbH
  • 13. >> WartezimmerDOC Screens
  • 14. / Nutzen Sie die Zeit, die ein Besucher im Wartezimmer des Arztes verbringt undunterhalten Sie ihn mit Ihrer WerbungOrdinationen und Ambulanzen in sterreich14 2013 Goldbach Media Austria GmbHDOC Screens Wartezimmer/ Erreichen Sie haushaltsfhrende Entscheider mithohem Einkommen/ Reichweite 14,4% (703.000 Nettokontakte)/ 96% der PatientInnen sehen dasProgramm, 91% der rztInnen beurteilen:Screens fr werbende Firmen positiv/ Interessen:Gesundheit, Haarpflege, Schnheit, Kinderfragen, Wellness, Hautpflege, Mbel, Kochen, Mode,ErnhrungQuellen: rztebefragung von 601 y-doc rztInnen, Rcklaufquote 34%, n = 205. Dezember 2010; y-doc PatientInnenumfrage 2012, n = 772; PatientInnenbefragung aus 53Ordinationen wurden zu y-doc InfoTainment im Wartezimmer befragt. schriftliche Befragung, n=772.
  • 15. / Altersstruktur:/ Geschlecht:Erreicht Entscheider mit hohem Einkommen15/ Facts Zielgruppe:DOC Screens Wartezimmer 2013 Goldbach Media Austria GmbH/ 73% Haushaltsfhrende/ 53,1% HHNK > 2.000/ Fr 82% ein symphatisches Medium/ 14,4% Reichweite/ 703.000 Nettokontakte/ 1.422.000 BruttokontakteSehr interessiert an:/ Gesundheit, Haarpflege, Schnheit/ Kinderfragen, Wellness, Hautpflege/ Mbel, Kochen, Mode, ErnhrungErnhrung/Gesundheit & Kinder49%51%27%50%23%DOC Screens WartezimmerGrundgesamtheit14-29 J.30-49 J.50-65 J.WeiblichMnnlichQuelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre, 2 Wochen
  • 16. Besonders interessierte ZielgruppeDOC Screens Wartezimmer16Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre, alle Wartezimmer Screens 2013 Goldbach Media Austria GmbH981081091111131131161171201221231241261261291291371401411431441450 20 40 60 80 100 120 140 160ReisenNachhaltige/rohstoffschonende LebensweiseComputer Hard & SoftwareFuballHaustiereKultur-/Musik EventsGewinnspiele/Glcksspiel onlineBerufliche Fortbildung/WeiterbildungGeldanlage, KapitalanlageGewinnspiele/Glcksspiel offlineAuto, Autotests, Berichte ber AutosGesunde Lebensweise, Ernhrung, BiokostGute Figur behalten/bekommenMode, modische BekleidungKochen/BackenMbelkauf, WohnungseinrichtungKrperpflege, HautpflegeWellnessSchnheitspflege, dekorative Kosmetik, Make upKinderfragen, -erziehung, -pflegeHaarpflege, FrisurenMedizinische Fragen, Fragen der Gesundheitsehr interessiert
  • 17. 49%60%54%51%45% 45% 46%40%47%25%Total Wien Nieder-sterreichBurgenland Steiermark Krnten Ober-sterreichSalzburg Tirol VorarlbergIn ganz sterreich bekanntDOC Screens Wartezimmer17Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre 2013 Goldbach Media Austria GmbH
  • 18. / Erreichen Sie 703.000 Personen mehr als 2 mal in 14 TagenLeistungswerteDOC Screens Wartezimmer18Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre 2013 Goldbach Media Austria GmbH2,0 Kontakte8,2%402.000Nettoreichweite770.000BruttokontakteLetzten 7 Tage2,2 Kontakte21,6%703.000Nettoreichweite1.541.000BruttokontakteLetzten 14 Tage
  • 19. Positive WahrnehmungDOC Screens Wartezimmer19Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre 2013 Goldbach Media Austria GmbH50%33% 33%22% 22%16%16% 14%12%informativ Hingucker modern spricht mich an auffllig innovativ originell glaubwrdig strend
  • 20. Besuchte rzteDOC Screens Wartezimmer20Quelle: AmbientMeter 2013, 14-65 Jahre, 14 Tage 2013 Goldbach Media Austria GmbH1,286.000331.000167.000 166.000142.000 140.000 129.000 118.000 115.00068.000 53.000Allgemein-medizinerZahnarzt Gynkologe Augenarzt Orthopde Internist Kinderarzt HNO-Arzt Hautarzt Urologe Lungen-facharzt
  • 21. Volle AufmerksamkeitDOC Screens Wartezimmer21Quelle: schriftliche Befragung im Februar 2012. Anzahl der befragten Personen: 772 aus 53 Ordinationen (34 Gynkologen und 19 hausapothekenfhrende Allgemeinmediziner) 2013 Goldbach Media Austria GmbH16%42%38%4%sehr aufmerksamaufmerksamgelegentlichgar nicht/ 96% der Befragten verfolgen den Bildschirm imWartezimmer
  • 22. Mehrfachnennungen bei Standorten mglich, da Ordinationen mehrere rzte enthalten knnen. Teilen sich 3 rzte eine